Draußen und digital

Unter den neuen Veranstaltungsvorgaben für die Erwachsenenbildung hat die Vhs jetzt ein komplett neues Sommer-Programm maßgeschneidert. Die im März wegen des „Corona“-Lockdowns abgebrochenen Kurse wurden abgeschlossen. Das Sommerangebot greift zwar viele der bewährten Kurse auf, ist aber speziell auf die neue Situation zugeschnitten.

„Das Programm bietet die Gelegenheit, sich ganz neu zu entscheiden und anzumelden“, schildert Vhs-Leiterin Doris Fähr. So gibt es nun reine Kurse draußen und ausschließliche online-Formate sowie gemischte Formate – drinnen und draußen oder online und draußen.

Ganz neue wie auch einige bekannte Kurse sind im Sommer-Programm jetzt schon zu finden, dazu werde es laufend fortgeschrieben, betont Fähr. Aktuelle Infos immer unter www.vhs-eching.de oder in der Geschäftsstelle, Tel. 3191815, office@vhs-eching.de.

Beispielsweise gibt es nun wieder Sprachkurse in kleinen Gruppen, Führungen durch die Stadt und in die Natur, ein Outdoor-Fitnessstudio mit „Happy Running“, Walking, Pilates oder einem Boot-Camp, Yoga (Bild), Tái Chi, Qigong oder einen Spaziergang mit Atemmeditation.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.