Bürgerentscheid läuft

Für den ersten Bürgerentscheid in Eching werden in dieser Woche die Wahlunterlagen versandt. Ebenfalls als Premiere wird es keinen Wahltag geben, sondern der Bürgerentscheid wird ausschließlich als Briefwahl durchgeführt. Die Volkshochschule hält am Donnerstag, 8. Juli, eine Podiumsdiskussion im Bürgerhaus zum Austausch der Argumente ab.

Die wahlberechtigten Echinger erhielten diesmal nicht nur ihre Wahlberechtigung, sondern gleich den kompletten Stimmzettel inclusive Kuvert zur Rücksendung. Bis Sonntag, 25. Juli, 18 Uhr, kann die Stimme abgegeben werden, entweder auf dem normalen Postweg oder bis Sonntag 18 Uhr im Rathaus. Auf dem Stimmzettel stehen zwei konkurrierende Fragestellungen und als drittes eine Stichfrage.

Alle drei Fragen können beantwortet werden, der Stimmzettel ist aber auch gültig, wenn nur eine oder zwei beantwortet werden. Sollten beide Vorschläge, der für ausschließliche Erbpacht und der für eine Wahlmöglichkeit zwischen Pacht und Kauf, von mehr als 20 Prozent der Wahlberechtigten angenommen werden, entscheidet die Stichfrage. Erreicht nur einer der beiden dieses Quorum, ist er automatisch angenommen und die Stichfrage wird gar nicht erst ausgezählt.

Bürgermeister Sebastian Thaler hat jetzt im Gemeinderat noch vor der Abstimmung ein internes Treffen der Fraktionen angesetzt, um festzulegen, wie es in den beiden möglichen Fällen nach dem Wahlabend weitergeht.

Für die Vergabe von 59 Bauplätzen in Eching-West und Dietersheim Süd-Ost war das Bewerbungsverfahren schon angelaufen und musste nun durch den Bürgerentscheid gestoppt werden. Mit der Besprechung solle das Procedere für möglichst rasches Reagieren auf das Bürgervotum festgelegt werden.

Ein Lesermail

  1. Danke – Danke – Danke

    3x Danken möchte ich all den Bürgern, die das Bürgerbegehren mit ihrer Unterschrift ermöglichten. Weiter möchte ich mich bedanken bei den Unterstützern – CSU und FDP. Das dritte Dankeschön geht an alle Bürger, nehmen Sie Ihr Wahlrecht in Anspruch.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.